Frau tötete zwei Töchter

Quelle: 
Kleine Zeitung - kleinezeitung.at
publiziert am: 
Thursday, 2 October, 2014

Eine laut Staatsanwältin Ursula Kropiunig "grauenhafte" Familientragödie ist am Donnerstag vor einem Schwurgericht verhandelt worden. Die Frau wurde in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen.

Eine vierfache Mutter, die am 19. September 2013 in der Koppstraße in Wien-Ottakring ihre sechs bzw. neun Jahre alten Töchter erdrosselt hatte, ist am Donnerstag im Straflandesgericht in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden. Die Entscheidung ist bereits rechtskräftig.

The full content of this page is available to authenticated and logged-in users only.