Anklage der Kinder / Entsorgt & Entfremdet

Umstritten: Der ungute Gutachter

Quelle: 
NEWS.at - kindergefuehle.at
publiziert am: 
Thursday, 14 June, 2012

Justiz-Skandal: Wie ein Gerichtssachverständiger mit fachlich völlig verfehlten Gutachten für verheerende und falsche Gerichtsentscheidungen sorgte.
Egon Bachler. Der renommierte deutsche Rechtspsychologe Max Steller zerreist die Gutachten des Ex-Gerichtssachverstiindigen Egon Bachler.
Egon Bachler. Der renommierte deutsche Rechtspsychologe Max Steller zerreist die Gutachten des Ex-Gerichtssachverständigen Egon Bachler.
Mehr als drei Jahre ist es her, dass NEWS enthüllte, mit zweifelhaften Methoden der in Obsorgeverfahren oft engagierte Gerichtssachverständige Egon Bachler operiert. NEWS berichtete über falsch protokollierte Gespräche, widerlegte Testergebnisse und die Nähe Bachlers zur Firma TAF, die enorme Gelder von der öffentlichen Hand lukriert. Jetzt macht die Staatsanwaltschaft Linz endlich Nägel mit Köpfen: Unter der Zahl 7 St 109/09x führt sie ein Ermittlungsverfahren und hat den renommierten deutschen Rechtspsychologen Prof. Dr. Max Steller von der Universität Berlin mit einem Gutachten zu Bachlers Sachverständigentätigkeit beauftraft. Steller überprüfte 13 Gutachten Bachlers und kam dabei zu einem vernichtenden Ergebnis.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sozialen Dienst

Quelle: 
abendblatt.de
publiziert am: 
Tuesday, 17 April, 2012

Jugend- und Familienhilfe soll Hinweise auf Missbrauch eines Mädchens in Steilshoop nicht ausreichend beachtet haben.

Muslim woman let 'secret' baby die then dumped her body for fear of dishonouring her family

Quelle: 
dailymail.co.uk
publiziert am: 
Tuesday, 17 April, 2012

A mother who gave birth to a baby girl in 'secret' following an affair, let her newborn die before burying its body in the ground.

WENN DAS KIND ZUR WARE WIRD – GERICHTE AM ENDE?

Quelle: 
regionaut.meinbezirk.at
publiziert am: 
Wednesday, 18 April, 2012

Sittenwidrige Kinder- und Familienverträge jetzt auch in Österreich gültig oder können künftig Mütter zur Verantwortung gezogen werden?

Hamburg – Neunjährige musste Pornofilme gucken

Quelle: 
welt.de/
publiziert am: 
Tuesday, 17 April, 2012

Hamburger Sozialarbeiter sollen Hinweisen nicht nachgegangen sein. Eine Neunjährige musste wohl über Jahre Erwachsenen beim Sex zusehen und sich Pornofilme anschauen.

Vater beschwört: "SIE hat doch MIR das Kind entzogen!"

Quelle: 
krone.at
publiziert am: 
Thursday, 5 April, 2012

Thomas S., der seinen Sohn in Graz der Mutter entrissen und nach Dänemark gebracht hatte, gießt in seiner Heimat nun kräftig Öl ins Feuer. Nachdem er sich am Mittwochabend bei der Polizei meldete, gab er dänischen Medien zahlreiche Interviews. Die Kindesentziehung sei wohl überlegt gewesen, poltert der 40- jährige Techniker: "Das war keine Verzweiflungstat!" S. sieht sich - wie freilich auch die Mutter des Kindes in der steirischen Landeshauptstadt - im Recht. Eigentlich habe doch sie ihm das Kind entzogen, als sie mit dem Buben nach Österreich übersiedelt war...

Grundrechte: „Watschen“ für das Familienrecht

Quelle: 
diepresse.com
publiziert am: 
Sunday, 15 May, 2011

"Rechtspanorama am Juridicum": Eltern ohne Sorgerecht stehen im Abseits, vor allem uneheliche Väter haben einen schweren Stand, betonen Experten. Aber auch Frauen müssen momentan auf gerichtliche Hilfe hoffen.

Mädchen missbraucht: Amerikaner zu fast 600 Jahren Haft verurteilt

Quelle: 
tt.com
publiziert am: 
Saturday, 14 April, 2012

Castle Rock/USA - Wegen mehrfacher sexuelle Übergriffe auf ein Mädchen ist in den USA ein Mann zu fast 600 Jahren Haft verurteilt worden. Er muss für 576 Jahre ins Gefängnis, weil er sein Opfer in 17 Fällen sexuell missbraucht hatte.

Während der Urteilsverkündung soll der 57-jährige Angeklagte dem Richter ins Gesicht gelacht haben.

Syndicate content