Anklage der Kinder / Entsorgt & Entfremdet

Aufdeckung von Folter in Deutschland

Quelle: 
ARCHE - archeviva.com
publiziert am: 
Thursday, 7 May, 2015

Rede zur Aufdeckung von Folter in Deutschland

Andrea Jacob vor dem Petitionsausschuss

Überwindung von kid – eke – pas

2015-05-07
Nur wenige Minuten Zeit für ihre Rede. Andrea Jacob rast mit einer Lesegeschwindigkeit durch ihre Anklage, die die Vorsitzende zur Unterbrechung anhält, damit die Dolmetscher bei ihren Übersetzungen mitkommen können.
Brüssel. Andrea Jacob hat wenige Minuten Zeit, die Menschenrechtsverletzungen in Deutschland gegen Kinder, Eltern, Elternteile und Großeltern aufzudecken.

Wie Familiengerichte versagen - Kampf ums Kind

Quelle: 
BR Rundschau - br.de
publiziert am: 
Wednesday, 8 April, 2015

Von: Christiane Hawranek und Pia Dangelmayer (BR), Nadine Ahr (ZEIT)
Stand: 08.04.2015

Kinder haben ein Recht auf beide Eltern. Das verlieren Paare nach einer Trennung oft aus den Augen, wenn sie sich vor Gericht ums Kind streiten. Familienrichter sind mit solchen Kämpfen häufig überfordert - zumal es Menschen gibt, die ein Interesse daran haben, dass die Prozesse lang und teuer werden.

Alleinerzogene Jungen: Papa, wo bist du?

Quelle: 
SPIEGEL ONLINE - spiegel.de
publiziert am: 
Friday, 22 October, 2010

Aus Düsseldorf berichtet Jens Lubbadeh

Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst nur mit einem Elternteil auf, meist ist es die Mutter. Der fehlende Vater ist nach Erkenntnissen von Wissenschaftlern vor allem für Jungen problematisch. Selbst Jahrzehnte später haben sie ein erhöhtes Depressionsrisiko.

 "Väter sind unersetzbar bei der Rollenfindung des Jungen"

Der Bösachter

Quelle: 
NEWS.AT
publiziert am: 
Wednesday, 15 January, 2014

von S. Melichar/D. Steinlechner
Egon Bachler war vielbeschäftigter Gutachter. Nun läuft ein Verfahren gegen ihn.
 News Neumayr Franz Auftrag
Seine Gutachten bringen den Psychologen Egon Bachler nun selbst vor den Kadi. Betroffene drängen auf eine Verlegung zu einem anderen Gericht – bisher erfolglos.

Gutachter vor Gericht

Quelle: 
Servus TV
publiziert am: 
Friday, 13 March, 2015

ServusTV vom 2015-03-13

Video-Beitrag

See video
Ausschnitt aus ServusTV vom 2015-03-13 von kindergefuehle.at

BVerfG bekräftigt strenge Voraussetzungen für Entzug der elterlichen Sorge

Quelle: 
Elternbewegung - elternbewegung1.jimdo.com
publiziert am: 
Wednesday, 19 November, 2014

Beschluss der Ersten Kammer des Ersten Senats des Bundesverfassungsgerichts vom 19.11.2014 - 1 BvR 1178/14 -

Die Entziehung der elterlichen Sorge ist nur dann zulässig, wenn das Kind bei den Eltern in seinem körperlichen, geistigen oder seelischen Wohl nachhaltig gefährdet wäre. Voraussetzung dafür ist, dass das Kind bereits geschädigt wurde oder mit ziemlicher Sicherheit geschädigt werden wird. Dies hat das Bundesverfassungsgericht mit Beschluss vom 19.11.2014 entschieden und seine strengen Anforderungen an die Entziehung des Sorgerechts bekräftigt. Wolle sich das entscheidende Gericht auf ein Sachverständigengutachten stützen, müsse es dieses sorgfältig würdigen und eventuelle Zweifel an der Verwertbarkeit ausräumen - 1 BvR 1178/14 -

Drei tote Kinder klagen an

Quelle: 
BILD - bild.de
publiziert am: 
Monday, 1 December, 2014

Jugendamts-Chefin nicht nur für Chantal verantwortlich

Der Fall Chantal († 11) Drei tote Kinder klagen an      Die leibliche Tochter der Pflegeeltern, Alisha (16), ist in ein Jugendheim gezogen Der Fall Chantal († 11) Drei tote Kinder klagen an
Die leibliche Tochter der Pflegeeltern, Alisha (16), ist in ein Jugendheim gezogen

Kinderpsychologie - Die zehn größten Enttäuschungen für Kinder

Quelle: 
T-Online.de
publiziert am: 
Tuesday, 18 November, 2014

18.11.2014, 07:56 Uhr | mmh, dpa-tmn, t-online.de
 Thinkstock by Getty-Images)
Sieg und Niederlage ziehen sich als roter Faden durch das gesamte Leben. Beides gehört dazu, beides sollte sich die Waage halten. Schon kleine Kinder müssen einiges einstecken und entwickeln dabei Strategien, um mit Enttäuschungen fertig zu werden. Wichtig ist auch, dass die Eltern psychologisch richtig reagieren. Wir haben Kinder befragt und die zehn größten Enttäuschungen von Kindern zusammengestellt.

Feindbild Vater - Das entfremdete Kind

Quelle: 
Frankfurter Allgemeine Zeitung - faz.net
publiziert am: 
Wednesday, 25 August, 2010

Weil die Mutter es nicht will, sieht Timo seinen Vater viele Jahre lang nicht. Sie redet ihm ein, dass dieser Mann ein Schuft ist, und er glaubt ihr. Erst mit achtzehn sieht Timo ihn wieder. Und fällt aus allen Wolken: Die Mutter hat ihn angelogen.
25.08.2010, von Katrin Hummel
Die Eltern von Timo Struve* trennen sich, als er sieben Jahre alt ist. Vorangegangen sind jahrelange Zankereien. Nach einem besonders schlimmen Streit verfrachtet die Mutter ihn und seine jüngere Schwester ins Auto und zieht zu einer Bekannten. Am nächsten Morgen muss Timo, der nichts von der ganzen Aktion geahnt hat, in der neuen Stadt auf eine neue Schule gehen. Die Mutter erklärt Timo, dass sie bald wieder zurück zum Vater gehen werden. Er solle ein bisschen nach ihnen suchen, sich entschuldigen, und dann sei alles wieder gut. Ein paar Wochen später findet der Vater seine Familie tatsächlich. Aber er möchte nicht mehr mit der Mutter zusammenleben.

Kindesentfremdung - Leidtragend sind die Kinder

Quelle: 
Spiegel TV - YouTube.com
publiziert am: 
Tuesday, 1 January, 2013

Veröffentlicht am 01.02.2013
Menschenrechte und Kinderrechte mit Füßen getreten....

Video-Beitrag

See video
Syndicate content