Europa

BESCHÄMEND - Obdachloser fällt auf den Boden - EXPERIMENT

Quelle: 
eycrass.com
publiziert am: 
Saturday, 4 April, 2015

Was würdest du tun, wenn ein Mann mit Krücken vor die auf den Boden fällt? Und würde es deine Entscheidung beeinflussen wenn dieser Mann offenbar obdachlos ist?

In diesem Experiment geht es um die Frage: Wie stark beeinflussen Äußerlichkeiten das eigene Verhalten? Zunächst fällt ein fein gekleideter Herr zu Boden. Zahlreiche Passanten eilen ihm sofort zur Hilfe, was schön ist mit anzusehen. Doch was passiert, wenn die Person wie ein Obdachloser gekleidet ist?

Video-Beitrag

See video

Rothschild gegen Putin

Quelle: 
uncut-news.ch
publiziert am: 
Wednesday, 4 March, 2015

Der derzeitige Kopf des Familienclans, Jacob RothschildDer Endkampf hat begonnen und er personifiziert sich in den Namen ROTHSCHILD und PUTIN. Zwei Systeme prallen aufeinander: Humanismus oder Kapitalismus – Das Recht auf Leben oder die List der Gier.

Der derzeitige Kopf des Familienclans, Jacob Rothschild

ROTHSCHILD verkörpert das System der internationalen Hochfinanz. Geld als Ware, Geld als Spekulationsmittel, Geld als göttlichen Höchstwert hinter dem alles zurückzustehen hat. Koste es Freiheit und Leben, man nehme in Kauf die Ausrottung von Völkern und die Zerstörung von Lebensraum und Natur.

Väter und Töchter – die verlorene Beziehung

Quelle: 
VISION; Einsichten und neue Horizonte
publiziert am: 
Friday, 8 February, 2013

Die Psychologin Linda Nielsen arbeitet mit Herzblut an der Veränderung unbegründeter Stereotypen und zeigt, wie lebenswichtig Väter für ihre Töchter sind.

Gina Stepp (GS) von Vision interviewte die Psychologin und Professorin für Jugendpsychologie und Frauenforschung an der Wake Forest University in North Carolina, Linda Nielsen (LN). Sie hat das Buch Embracing Your Father: How to Build the Relationship You Always Wanted with Your Dad (2004) geschrieben und hält eine Lehrveranstaltung mit dem Titel „Väter und Töchter“ ab – seit fast 20 Jahren die Einzige ihrer Art in den USA.

Der verlorene Sohn

Quelle: 
spiegel.de
publiziert am: 
Saturday, 17 December, 2011

Ein Mann im Krieg mit der Bundesrepublik: Olivier Karrer hilft Ausländern, ihre Kinder nach einer Scheidung aus Deutschland zu entführen. Er arbeitet im Auftrag von Müttern und Vätern, denen im Kampf um das Sorgerecht jedes Mittel recht ist.

EU steuert Richtung Frauenquote

Quelle: 
wienerzeitung.at
publiziert am: 
Monday, 5 March, 2012

Von Georg Friesenbichler
EU-Kommissarin will im Sommer verpflichtendes Gesetz vorschlagen.

Mittel und Wege, um den Mafiaparagrafen zu bändigen

Quelle: 
derstandard.at
publiziert am: 
Tuesday, 7 June, 2011

Beim Standard-Montagsgespräch über den Mafiaparagrafen 278a zeigte sich der Vertreter des Justizministeriums novellierungsfreudiger als zuletzt – Die Risiken der geltenden Bestimmung nahmen viel Raum ein

EU-Justizkommissarin: Über meine Daten bestimme ich

Quelle: 
diepresse.com
publiziert am: 
Thursday, 17 November, 2011

von Jeannine Hierländer
EU-Justizkommissarin Viviane Reding will Apple, Google und Co. dem europäischen Datenschutzgesetz unterwerfen. Wir machen in Europa europäisches Recht, und das ist anzuwenden.

Freiheit für Kinderschänder?

Quelle: 
diepresse.com
publiziert am: 
Monday, 17 October, 2011

DIETMAR NEUWIRTH (Die Presse)

Neue schwere Vorwürfe gegen ein früheres Kinderheim der Stadt Wien.

Schlampen, Schlampen überall

Quelle: 
diestandard.at
publiziert am: 
Tuesday, 14 June, 2011

"Slutwalks" (Schlampen-Märsche) sind eine recht neue Erscheinung des (Post)Feminismus. Und begonnen hat sie mit einem Mann, einem kanadischen Polizisten genauer gesagt, der im Januar dieses Jahres vor versammelter Frauschaft in einer Law School erklärte, dass Frauen sich nicht wie Schlampen anziehen sollten, wenn sie nicht Opfer werden wollen.

Schlampen sagen Ja

Missbrauch von Jungen offen diskutieren

Quelle: 
de.paperblog.com
publiziert am: 
Sunday, 10 April, 2011

Laut einer aktuellen Untersuchung werden Jungen in Finnland häufiger sexuell belästigt oder missbraucht als bisher angenommen – auch von erwachsenen Frauen.

Syndicate content